Begegnung und Austausch: Hier können Jung und Alter mit- und füreinander aktiv werden

Die Begegnung, der Austausch und die Unterstützung von und zwischen Menschen verschiedenen Alters, Kulturen und unterschiedlicher sozialer Hintergründe ist eine Grundvoraussetzung dafür, dass die Lebensqualität, die Teilhabe und der gesellschaftliche Zusammenhalt gestärkt werden. Gemeinwesen kann nur dann gerecht und gesund sein und gesellschaftliche Aufgaben erfolgreich bewältigt werden, wenn die Vielfalt in der Gesellschaft erkannt, wertgeschätzt, gefördert und genutzt wird.

Im Mehrgenerationenhaus Seesen werden das Wissen und die Kompetenzen aller Generationen unter einem Dach zusammengeführt. Junge Menschen lernen hier von Älteren gegenseitige Rücksichtnahme, Toleranz und Verantwortung. Für ältere Menschen bietet sich durch die Begegnung zu jungen Menschen, die ihre Kinder und Enkelkinder sein könnten, die Gelegenheit, etwas Neues zu entdecken und sich aktiv einzubringen. Der generationenübergreifende Ansatz prägt die tägliche Arbeit des Mehrgenerationenhauses und das Miteinander von Jung und Alt wird in vielen Treffpunkten des Hauses tagtäglich gelebt.

Für Jung und Alt bieten wir mit unseren Angeboten in der Begegnung gleich mehrere niedrigschwellige Zugänge, um sich ungezwungen kennen zu lernen, zu begegnen und Gemeinschaft zwischen Menschen aller Generationen und Kultur im Mehrgenerationenhaus aktiv zu leben - ganz wie in einer modernen Großfamilie.

Treffpunkte für Jung & Alt im Mehrgenerationenhaus

Internationaler Mittagstisch

Wann? Jeden Montag bis Freitag von 12:00 bis 13:00 Uhr

Info zum Angebot:
Gemeinsames Kochen und Essen (bekannte Gerichte und internationale Speisen) von und für Menschen jeden Alters und jeder Herkunft. Täglich wechselendes Mittagsgericht.

Kostenbeitrag für Erwachsene: 4,00 €
Kostenbeitrag für Kinder und Jugendliche: 2,00 €

Anmeldungen erwünscht. Bitte einen Tag vorher.
Tel.: 05381 / 492131

Café im Mehrgenerationenhaus

Wann? Jeden Montag bis Donnerstag von 13:00 - 16:00 Uhr

Info zum Angebot:
Begegnung, miteinander ins Gespräch kommen, neue Menschen kennen lernen und Austausch bei einer Tasse Kaffee oder Tee.

Kostenbeitrag: 3,- €

Keine Anmeldung erforderlich.

Kreativ-Werkstatt MGH

Wann? Jeden Dienstag und Donnerstag von 13:30 bis 15:30 Uhr

Info zum Angebot:
Basteln, Malen und Zeit miteinander verbringen. Basteln zu Feiertagen (Weihnachten, Ostern, usw.) oder besonderen Anlässen im MGH, wie z.B. Geburtsfeiern.

Kostenbeitrag für Materialien: 2,- €

Keine Anmeldung erforderlich.

Mehrgenerationen-Frühstück

Wann? Jeden 2. Mittwoch im Monat von 10:00 bis 12:00 Uhr

Info zum Angebot:
Treff für Jung und Alt bei einem gemeinsamen Frühstück bzw. Brunch.

Kostenbeitrag: 3,- €

Keine Anmeldung erforderlich.

Internationales Kochen

Wann? Monatlich. Termine werden im Mehrgenerationenhaus und in der lokalen Presse bekannt gegeben.

Info zum Angebot:
Gemeinsames Kochen von und für Jung und Alt - von tradioneller Küche bis hin zu orientalischen Gerichten. Willkommen sind alle.

Kostenbeitrag für den Einkauf: 4,- €

Aktuelle Angebotszeiten auch unter 05381 / 492131
Anmeldung erwünscht.

Frauentreff im MGH

Wann? Monatlich. Termine werden im Mehrgenerationenhaus und in der lokalen Presse bekannt gegeben.

Info zum Angebot:
In einer kleineren oder größeren Runde treffen sich (nur) Frauen, um sich auszutauschen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Jede Frau kann sich hier mit ihren Wünschen, Impulsen und Ideen einbringen.

Das Angebot ist kostenlos.
Anmeldung erwünscht.
Tel.: 05381 / 492131

Kartenclub im Mehrgenerationenhaus

Wann? Jeden 1. Donnerstag von 15:00 bis 16:00 Uhr

Info zum Angebot:
Im Kartenclub des Mehrgenerationenhauses treffen sich begeisterte Mitspielerinnen und Mitspieler, um gemeinsame Zeit bei Kartenspielen miteinander zu verbringen.

Kostenbeitrag für den Verzehr von Speisen und Getränken: 3,- €

Anmeldung erwünscht.
Tel.: 05381 / 492131

Kontakt

Sie haben Fragen zu einem bestimmten Angebot? Oder Sie möchten Kontakt zu den jeweiligen Angebots-/ Kursleiter(innen)? Dann rufen Sie uns bitte an. Oder kommen Sie doch einfach bei uns vorbei.

Wir freuen uns auf Sie.

Hier finden Sie uns:

Mehrgenerationenhaus Seesen
Baderstraße 8
38723 Seesen

Tel.: 05381 / 492131
E-Mail: mgh-seesen noreply@spam.no web.de

Ansprechpartner: Frau Deerberg, Herr Schmidt.