Alter & Pflege: Angebote für Junggebliebene und aktive Hochbetagte

Aufgrund der Corona-Pandemie finden aktuell keine Gruppenangebote für Ältere und Hochbetagte in den Räumlichkeiten des Mehrgenerationenhauses Seesen statt.

Alternativ bieten wir für Seniorinnen und Senioren folgende Ersatz-Angebote an:

  • Nachbarschafthilfen für Ältere und Hochbetagte, wie u.a. Einkaufshilfen oder Behördengänge
  • Telefon-Beratungen
  • Briefdienst

Bei Fragen und Informationen nutzen Sie bitte folgende Rufnummer: 0151 / 253 19 119. Ansprechpartner: Frau Deerberg, Herr Schmidt

Ältere, die sich im Ruhestand Gesund und Fit fühlen, zeichnen sich in der Regel durch Mobilität und Aktivität aus. Sie fühlen sich körperlich und geistig fit und wünschen sich Kontakte zu anderen Menschen und sinnstifende Aufgaben für ihre neue Lebensphase. Junggebliebene und aktive Hochbetagte möchten sich einbringen, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten einsetzen, ihre Lebenserfahrungen und Wissen an junge Menschen weitergeben und neue Aufgaben kennenlernen.

Die Angebote im Bereich "Alter & Pflege" des Mehrgenerationenhauses Seesen zielen darauf ab, dass sich Ältere in die Gemeinschaft einbringen können, ihre Potenziale aktivieren sollen, um ihnen gesellschaftliche Teilhabe und eine produktives Leben im Ruhestand zu ermöglichen. Auf der anderen Seite werden sie bei angehender Hilfsbedürftigkeit nach dem Grundsatz "so viel Hilfe, wie nötig, so selbstständig wie möglich" mit Serviceleistungen durch das Mehrgenerationenhaus und Ehrenamtliche bzw. Freiwillige Engagierte des Hauses in ihrem Alltag unterstützt.

Angebote für Junggebliebene und aktive Hochbetagte

Treff "Generation Ü60"

Wann? Jeden Mittwoch von 14:00 - 16:00 Uhr

Info zum Angebot:
Wöchentlicher Treff von und für Junggebliebene und Hochbetage bei Kaffee, Tee und Kuchen. Mitmachen können auch jüngere Menschen.

Kostenbeitrag für Speisen und Getränke: 3,- €

Keine Anmeldung erforderlich.

Senioren-Singkreis

Wann? Jeden Mittwoch nach dem Nachmittags-Café

Info zum Angebot:

In einer kleinen oder größeren Runde kommen Seniorinnen und Senioren zu gemeinsamen Singen zusammen.

Kostenbeitrag für bereigestellte Materialien: 1,- €

Keine Anmeldung erforderlich. Der Singkreis findet in der Regel nach dem Treff "Ü60" statt.

Erzählcafé: "Zeit für Erinnerungen"

Wann? Jeden Montag, Dienstag & Donnerstag von 14:00 bis 16:00 Uhr

Info zum Angebot:
Austausch von Erinnerungen und Lebenserfahrungen bei einer Tasse Kaffee oder Tee.

Kostenbeitrag für den Verzehr von Speisen und Getränke: 3,- €

Anmeldung erwünscht.
Tel.: 05381 / 492131

Fit im Alter -Seniorentraining im MGH

Wann? Monatlich. Termine werden im Mehrgenerationenhaus und der lokalen Presse bekannt gegeben.

Info zum Angebot:
Erfahrene Ehrenamtliche / Freiwillig Engagierte helfen Älteren mit einfachen Bewegungs- und Fitnessübungen im Alltag, um auch im Alter noch Fit und Gesund zu bleiben.

Bitte Sportkleidung und Sportschuhe mitbringen.

Anmeldung erwünscht.
Tel.: 05381 / 492131

Ehrenamt 50plus

Wann? Nach Vereinbarung

Info zum Angebot:
In Seesen hat die ehrenamtliche/ freiwillige Tätigkeit von Bürgerinnen und Bürger die sich neben Beruf und Schule sowie Ruhestand engagieren wollen, eine lange Tradition. Ohne die Leistungen dieser Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter würden viele Aufgaben in den Bereichen "Bildung, Sport, Soziales, Politik und Umwelt" nicht so gut funktionieren oder erst gar nicht angeboten werden.

Rund die Hälfte der Angebote des Mehrgenerationenhaus wird durch Freiwillig Engagierte erbracht. Ohne sie wäre diese Arbeit kaum vorstellbar.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter informieren Interessierte über die Möglichkeiten eines Freiwilligen Engagements oder der Teilnahme an einem Bundesfreiwilligendienst für Ältere ab dem 50. Lebensjahr im Mehrgenerationenhaus - sowie deren Rechte und Pflichten einer ehrenamtlichen/ freiwilligen Tätigkeit.

Anmeldung erforderlich.
Tel.: 05381 / 492131

Vermittlung haushaltsnaher Dienstleitungen für Ältere und Hochbetagte

Wann? Nach Vereinbarung. Nach Bedarf.

Info zum Angebot:
Wir vermitteln eine Vielzahl von haushaltsnahen Dienstleistungen (Einkaufshilfen, Haushaltshilfen, Reinigung der Wäsche, Gartenarbeit) für Ältere und Hochbetagte, denen zunehmend viele Dinge im Haushalt und bei der Gartenarbeit schwerer fallen.

Das Angebot ist kostenpflichtig.

Zeiten / Form der Unterstützung (Einkaufshilfe, Haushaltshilfe, etc.) bitte unter 05381 / 492131 vereinbaren.

Kontakt

Sie haben Fragen zu einem bestimmten Angebot? Oder Sie möchten Kontakt zu den jeweiligen Angebots-/ Kursleiter(innen)? Dann rufen Sie uns bitte an. Oder kommen Sie doch einfach bei uns vorbei.

Wir freuen uns auf Sie.

Hier finden Sie uns:

Mehrgenerationenhaus Seesen
Baderstraße 8
38723 Seesen

Tel.: 05381 / 492131
E-Mail: mgh-seesen noreply@spam.no web.de

Ansprechpartner: Frau Deerberg, Herr Schmidt.