AlphaDekade: Neuer Förderschwerpunkt im Mehrgenerationenhaus

Das Mehrgenerationenhaus Seesen ist eines der Häuser das den Sonderschwerpunkt "Förderung der Lese-, Schreib- und Rechenkompetenzen" im Rahmen des Bundespogramm Mehrgenerationenhaus für das Jahr 2018 umsetzen wird. Rund 170 Mehrgenerationenhäuser werden sich in diesem Jahr an der gemeinsamen Initative vom Bundesminsterium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) beteiligen, um Menschen mit funktionalen Analphabethismus zu erreichen und vielseitigen Angeboten zu unterstützten. Dafür stellt das BMFSFJ gemeinsam mit dem BMBF Fördermittel bereit, die diese Arbeit der Mehrgenerationenhäuser absichern. Für das Jahr 2018 planen wir mit der zusätzlichen Förderung im Sonderschwerpunkt niedrigschwellige Bildungs-, Beratungs- und Informationsangebote für Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten.